Buddha Dogs – Tierpsychologie und Hundeverhaltensberatung
Der hochsensible Hund  – glücklich und stark im Leben
m

Herzlich Willkommen bei Buddha Dogs – der ganzheitlichen Beratung für ein liebevolles Miteinander mit deinem hochsensiblen Hund

Hochsensibilität?

Eine besondere Gabe

Gerade (d)ein hochsensibler Hund braucht einen Menschen an seiner Seite, der um die Besonderheiten seiner Wahrnehmung weiß. In jeder Population gibt es natürlicher Weise sensiblere Wesen. Die hohe Empfindsamkeit birgt unzählige Vorteile, kann jedoch unerkannt in einem Alltag voller (angenehmer und unangenehmer) Reize auch das Potenzial für enorme Missverständnisse zwischen Tier und Mensch mit sich bringen.
 

Dabei ist die Hochsensibilität deines Hundes eine wundervolle Gabe, die meist vor allem uns Menschen wichtige Entwicklungsaufgaben aufzeigen kann. Ich unterstütze dich/euch daher ganzheitlich und systemisch dabei, sie zu erkennen und gemeinsam zu lösen.

Gerade (d)ein hochsensibler Hund braucht einen Menschen an seiner Seite, der um die Besonderheiten seiner Wahrnehmung weiß.
Die hohe Empfindsamkeit birgt unzählige Vorteile, kann jedoch unerkannt in einem Alltag voller (angenehmer und unangenehmer) Reize auch das Potenzial für enorme Missverständnisse zwischen Tier und Mensch mit sich bringen. 

Dabei ist die Hochsensibilität deines Hundes eine wundervolle Gabe, die dir als Mensch wichtige Entwicklungsaufgaben aufzeigen kann. Ich unterstütze dich/euch daher ganzheitlich und systemisch dabei, sie zu erkennen und gemeinsam zu lösen.

Meine Philosophie

„Es gibt keine Probleme mit einem Tier, nur Verständnisschwierigkeiten.“

Seit fast 10 Jahren betreue ich nun Hunde und Menschen als Hundeverhaltensberaterin. Über die Jahre hat sich der Fokus in meinen ‚Trainings‘ immer mehr vom Hund auf den Menschen verschoben. Denn je mehr ich mit den Menschen arbeitete, desto schneller lösten sich auch die ehemaligen ‚Probleme mit dem Hund‘ plötzlich auf. Die Kommunikation hatte sich verändert, die (Ver)Bindung von Mensch und Hund vertieft. 

 

Heute integriere ich in meiner Arbeit daher mein Wissen als studierte Humanpsychologin mit den Erkenntnissen der Tierpsychologie und den natürlichen Methoden aus dem uralten Wissen der Naturvölker, dem schamanischen Wirken. Ich bin mir sicher: Hunde sind Seelenbegleiter. Sie zeigen uns, was wir sehen sollen. Es liegt allerdings an uns, hinzuschauen. Deshalb arbeite ich heute – vorwiegend in Onlinesitzungen – mit den Menschen, die lernen wollen, ihren Hund zu sehen.

Buddha Dogs Philosophie
Buddha Dogs Hundeschule Allgäu Daniela Herbst

Ganzheitliche, systemische Beratung

„Dein Privileg deines Lebens ist der zu werden, der du wirklich bist“

C.G. Jung

Eure und deine Situation ist hoch individuell. Du kannst selbst schon sehr viel für dich und euch tun, indem du dir Wissen aneignest, dein Herz für deinen Hund öffnest und dich von deiner Intuition und der Verbindung zu ihm leiten lässt. Manchmal ist das alles was es braucht – und machmal braucht es dafür auch keine Hilfe. An anderen Stellen fällt es vielleicht schwerer.

Dort, wo du Hilfe brauchst, bin ich gerne für dich und euch da.  

Ganzheitlich und systemisch bedeutet, dass all meine Ausbildungen und Erfahrungen in unsere Arbeit einfließen. Wir schauen uns gemeinsam euren individuellen Kosmos an (von eurem Alltag, eurer Kommunikation und deiner Körpersprache bis hin zur Ernährung) und erstellen die genau auf eure Situation passenden Schritte und finden das Tempo, dass für euch passt. Für ein entspanntes und ausgeglichenes Miteinander. 

Für ein harmonisches Miteinander 

Wichtige Themen rund um die (hochsensible) Psyche von Mensch und Hund

Für ein harmonisches Miteinander
Wichtige Themen rund um die (hochsensible) Psyche von Mensch und Hund